blog

Aktuelles & Interessantes aus der Welt der Küche

Pizzabrötchen

Pizzabrötchen

Zutaten für 6 Brötchen: 300g Mehl, 150ml lauwarmes Wasser, 25g frische Hefe, 1TL Salz, 1/2TL Zucker, 5EL Olivenöl, 1EL Butter  Das Mehl in eine Schüssel geben. In die Mitte eine Mulde drücken und mit dem lauwarmen Wasser füllen. Die zerbröselte Hefe, das Salz,...

Spargelsuppe mit pochiertem Ei 

Spargelsuppe mit pochiertem Ei 

Zutaten für 4 Personen: 1 kg Spargel, 2 Chalotten, 4 Eier, 1 Zitrone, 1 Brötchen vom Vortag, 200 ml Sahne, Salz, Pfeffer, brauner Zucker  Den Spargel waschen und schälen, die Zitrone heiss abspülen und in Scheiben schneiden....

Cremiges Gemüse Curry 

Cremiges Gemüse Curry 

Zutaten für 4 Personen: 1 rote, grüne und gelbe Paprika, 1 Karotte, 1 rote Zwiebel, 1 Knoblauchzehe,  2 EL Kokosöl, 400 ml Kokosmilch, 1 Limette, Koriander, 3 große EL gelbe Currypaste, Salz, Pfeffer, Chili  Das Gemüse putzen und zerkleinern. Zwiebel...

Karamellisierte Birnen machen gute Laune!

Karamellisierte Birnen machen gute Laune!

Zutaten für 4 Personen: 4 Birnen, 3 EL Ahornsirup, 50g Zucker, Saft von einer Zitrone, 50g Walnüsse, 1 Prise Zimt, 3 Stück Sternanis Die Birnen in Scheiben schneiden. Die Walnüsse klein hacken. Den Zucker in einer Pfanne karamellisieren. Die Birnen beifügen und...

Leckere Rotweinsauce für den Wildschweinrücken

Leckere Rotweinsauce für den Wildschweinrücken

Zutaten für 4 Personen: 2 Knoblauchzehen, 2 Zwiebeln, 2 Karotten, 1 Stange Lauch,1 kleine Sellerieknolle, 200 g Champignons, 2 Stiele Rosmarin, 6 Stiele Thymian, 1 TL schwarze Pfefferkörner,2 Lorbeerblätter, 4 Pimentkörner, 1 Nelke, 1 TL Tomatenmark, 250 ml...

Christine’s erster Wildschweinrücken

Christine’s erster Wildschweinrücken

Ich hatte die Sorge, dass das Fleisch trocken wird. Anstatt saftig und rosa! In meiner Gusseisenpfanne von Skeppshult wurde es perfekt. Von der Kostprobe für meine Kollegen ist nichts mehr übrig. Zutaten für 4 Personen 1kg Wildschweinrücken ohne Knochen,...

Brot

Brot

Zutaten: 340g Wasser, 450g Weizenmehl Type 550, 5g Hefe, 1,5 TL Salz Hefe in lauwarmen Wasser auflösen und zu dem Mehl mit dem Salz geben. Die Masse kneten und 20 Stunden abgedeckt ruhen lassen. Danach den Teig auf einer bemehlten Fläche gut kneten, öfter den Teig in...

Grünkohl Quiche mit Ziegenkäse

Grünkohl Quiche mit Ziegenkäse

Zutaten Teig: 150g Butter, 200g Mehl. Zutaten Belag: 500g Grünkohl, Salz, Pfeffer, 1 Zwiebel, 1 EL Butter, 50g Walnüsse, 3 Eier, 150 ml Schlagsahne, 200g Ziegenkäse, Tarteform. Butter in Stücke schneiden und mit dem Mehl in eine Schüssel geben. 4 EL kaltes Wasser...

Brownie

Brownie

Für 30 Stück  100g getrocknete Datteln, 200g Zartbitterkuvertüre ( min. 70 % Kakoanteil ), 200 g Butter, 4 Eier, 100g gemahlene Mandeln, 100g Haselnusskerne, 2 TL Backpulver, 350g Dinkel-Vollkornmehl, 4 EL Kakaopulver. Datteln entsteinen und in heißem Wasser 10...

Über diesen Blog

Seit 2011 führe ich meine cucinetta in Bad Homburg. Hier auf meinem Blog berichte ich über Neuheiten und Interessantes aus der Welt der Küche und Tischkultur.
Schauen Sie gerne öfters vorbei, es lohnt sich.

Ihre Susanne Meyer

Beitragsarchiv

Beitragskategorien